„Sterbende und Trauernde begleiten“

Vortragende: Ehrenamtlich Mitarbeitende und Koordinatoren des Hospizkreises Minden.

Wie kann ich Sterbende gut begleiten? Wie kann die Zeit des Abschieds und der Trauer zu einer guten Zeit werden? Was bedeutet „palliative Versorgung“? Wie kann ich mich ehrenamtlich für den Hospizkreis Minden engagieren? Ehrenamtliche Sterbe- und Trauerbegleiter*innen werden an diesem Abend ganz konkret von ihrer Arbeit berichten und sich den Fragen der Zuhörenden stellen.

Die drei Säulen der Hospizarbeit – Sterbebegleitung, Trauerangebote und palliative Beratung – sowie der Inhalt des diesjährigen Vorbereitungs- und Ermutigungskurses für ehrenamtliche Sterbe- und Trauerbegleiter*innen werden von Elvira Gahr und Helmut Dörmann, Koordinatoren des Hospizkreises Minden, vorgestellt.

Datum

16 Feb 2022

Uhrzeit

19:30

Preis

Eintritt frei

Ort

BF (Bildungsforum Lernwelten)
Alte Kirchstraße 11 - 15, Minden

Nächstes Event