Der Hospizkreis Minden begleitet und unterstützt seit über 10 Jahren Schulen im Bereich Sterben, Tod und Trauer. Er bietet Unterrichtsbesuche, Tagesfortbildungen und individuelle Projekte an.

Mehr Information …

Jeder Mensch hat ein Recht auf Selbstbestimmung, auf körperliche Unversehrtheit und auf Leben. Dieses gilt besonders im Zusammenhang mit pflegerischer und medizinischer Versorgung – auch im ambulanten Bereich.

Mehr Information …

Vor gut einem halben Jahr wurde Michael Schneider, Vorsitzender des Kriegsenkel e. V., eingeladen, einen Vortrag in Minden zu halten. In den Wochen vor der Veranstaltung wurde deutlich, dass das Thema „Kriegskinder und Kriegsenkel“ auf großes Interesse stoßen würde. Am Ende kamen zum Vortrag nahezu 250 Zuhörer.

Mehr Information …