Fakten zum Ehrenamt

Ehrenamt

Leistungen der ehrenamtlichen Mitarbeiter 2017

1.730 Stunden Begleitung für sterbende Menschen
330 Stunden Trauerbegleitung in Gruppen mit 55 Teilnehmern und im Trauercafé mit 25 Teilnehmern
1.980 Stunden Fortbildung und Supervision
18.817 gefahrene Kilometer

Unterstützung für ehrenamtliche Mitarbeiter

1.730 Stunden Begleitung für sterbende Menschen
330 Stunden Trauerbegleitung in Gruppen mit 55 Teilnehmern und im Trauercafé mit 25 Teilnehmern
1.980 Stunden Fortbildung und Supervision
18.817 gefahrene Kilometer

Hospizarbeit

Begleitung von Sterbenden und Angehörigen

  • Zuhause
  • In Alten- und Pflegeheimen
  • Im Klinikum

Trauerangebote

  • Gruppe für trauernde Angehörige
  • Gruppe für trauende Eltern
  • Gruppe für Angehörige nach Suizid
  • Trauercafé „Horizont“
  • Individuelle Gesprächsangebote

Beratungsthemen

  • Hospizliche Begleitung
  • Palliative Medizin
  • Patientenverfügung
  • Vermittlung von Beratungsstellen
  • Unterstützungsmöglichkeiten in Krisenzeiten
  • Gruppe für begleitende Angehörige

Zusammenarbeit

Institutionen der Zusammenarbeit

  • PAN (Ambulantes Palliativ Netz)
  • Mit mehr als 10 Alten- und Pflegeheimen
  • Mit mehreren ambulanten Pflegediensten
  • Palliativstation im Joh.-Wesling-Klinikum
  • Verschiedenste soziale Einrichtungen